kleiderkammer-header2.jpg Foto: Jörg F. Müller / DRK
KleiderkammerKleider-Kammern

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfe
  3. Kleiderkammer

Kleiderkammer

Achtung! Aufgrund der aktuellen Corona-Lage bleibt die Kleiderkammer für Besucher vorerst geschlossen.

Sie benötigen etwas? Kein Problem, unser Lager ist gut gefüllt! Nehmen Sie doch gerne direkt Kontakt mit uns auf (via Kontaktformular oder per Email). Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen und klären im Gespräch mit Ihnen alles weitere.

Ab wann die Kleiderkammer in 2021 wieder regulär öffnet wird demnächst hier bekannt gegeben.

Bundesweit versorgen viele DRK-Kleiderkammern Millionen von Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen und vielen weiteren Gütern zur materiellen Grundversorgung. Wir helfen Menschen in Notlagen und schwierigen sozialen Situationen schnell und unbürokratisch mit diesem Angebot.

Was bekommt man in den Kleiderkammern?

  • gut erhaltene Kleider, Hosen, Jacken und Mäntel
  • gut erhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter
  • Wäsche, Bettzeug und Decken
  • und vieles andere mehr

Möbel können wir Ihnen leider nicht anbieten. Dafür reicht unser Platz nicht aus. Aber Sie können z.B. bei der MÖWE in Osnabrück vorbei schauen Die MÖWE betreibt unter anderem ein soziales Kaufhaus. Alleingesellschafter der gemeinnützigen MÖWE gGmbH ist der SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste in Osnabrück e.V..Weitere Informationen zur MÖWE finden sich auf dessen Internetseite.

Sozialarbeit - Kleiderkammer Foto: S. Rosenberg / DRK e.V.

So finden Sie unsere Kleiderkammer

Unsere Kleiderkammer ist in unserem Sozialzentrum in Wittlage (Lindenstr. 193) untergebracht. Sie können uns dort jeden Montag zwischen 9 und 11 Uhr und jeden Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr besuchen und sich etwas aus unserem Angebot aussuchen (2x pro Monat jeweils max. 10 Teile).

Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten etwas spenden?

Sie sind natürlich auch herzlich willkommen, wenn Sie eine Spende abgeben möchten. Gerne nehmen wir alle bereits oben genannten Sachen, die gebrauchsfähig und sauber sind. Möbel können wir aufgrund des Platzangebots leider nicht annehmen. Falls Sie zu den Öffnungszeiten keine Zeit haben, können Sie die Kleidung am Besten in den Kleidercontainer geben, der sich auf dem Hof vom Sozialzentrum befindet. Dieser wird regelmäßig von den ehrenamtlichen Helfern der Kleiderkammer geleert.

Weitere Kleidercontainer finden Sie auch in Ihrer Nähe.

In der Kleiderkammer finden Sie auch ein Sparschwein. Wir freuen uns über jede Spende egal wie hoch. Mit den eingenommenen Spenden unterstützen wir ein Patenkind in einem indischen Kinderheim.